Sie sind hier: Startseite / fairleben / fair leben

fair leben

Josef und Margitfair leben

 

Mit fairleben meinen wir, unsere Arbeit und unser Leben so zu gestalten, dass es zum Wohle aller dient, und damit eine sinnerfüllte Tätigkeit für uns und die Gemeinschaft zu leisten.

Was hat die bunte Vielfalt an Gemüsesorten mit einem fairen Leben zu tun?

  • Erhaltung der biologischen Vielfalt
  • Unabhängigkeit des Saatgutes – samenfeste Sorten können im eigenen Betrieb vermehrt werden
  • Sicherheit der Lebensmittelversorgung unserer Gesellschaft durch Ernährungssouveränität
  • biologische, regionale Nutzung unserer Lebensgrundlagen
  • Schaffung bzw. Erhaltung von Arbeitsplätzen am Land
  • Soziale Vielfalt durch Kooperation vieler kleiner Betriebe miteinander